Analytics

Sicherheits-überprüfungenan der Grenze,am Flughafenund Mobil

Extraktion – Analyse – Bericht mobiler Geräte in 30 Minuten

T3K-Forensics hat eine Analytics Plattform entwickelt, die es erlaubt, Extraktionen von Smartphones automatisiert anhand von Metriken innerhalb kürzester Zeit zu analysieren.

Anwendungsgebiete können sein: Schnellüberprüfungen bei Terrorismusverdacht oder bei Verdacht auf Kindesmissbrauch und weitere.

T3K-Analytics ersetzt keine mobilforensischen Sonderuntersuchungen, sondern erlaubt einen einfachen, automatisierten und standardisierten Analyse-Prozess, der auch von nicht-technischem Personal ausgeführt werden kann. Durch die Prozessautomatisierung wird eine umfassende, stichprobenartige Überprüfungsmaßnahme z.B. am Flughafen innerhalb von 30 Minuten möglich.

Vorteile aus Sicht der Behörden:

  • einfacher und standardisierter Prozess, der auch von nicht-technischem Personal ausgeführt werden kann
  • Prozessautomatisierung erlaubt umfassende Überprüfungsmaßnahmen
  • T3K-Analytics verringert Rückstände und ersetzt manuelle Prozessabläufe
    • Funktionen, die manuell nicht bzw. schwer durchführbar sind: Bilderkennung, Spracherkennung
  • Fokus von Mobile Forensik Experten auf wichtige, auffällige Fälle
  • Reduktion der Kosten durch frühzeitiges Einschreiten

Ein konkretes Projekt von T3K-Forensics ist IIA – Immigration Identification Analytics.